Sondergetriebe für Großschirmbar

Sondergetriebe für Großschirmbar

Flexible Lösungen für Großschirme

In immer mehr Skigebieten werden zum Aprés-Ski sogenannte „Schirm-Bars“ eingesetzt. Die mobilen und gemütlichen Bars bieten neben einer großen Werbefläche vielen Skifahrern einen optimalen Wetterschutz. Die großformatigen Schirme sind jedoch schwer zu bedienen, da sie die nötige Stabilität nur durch schwere und massive Bauteile erhalten.

Ketterer hat für diese Großschirme ein Antriebssystem entwickelt, das dem Bediener die mühsame Handarbeit beim Öffnen und Schließen komplett abnimmt. In das zentrale Rohrsystem des Schirmes ist eine elektrisch angetriebene Spindeleinheit integriert. Dieser Antrieb ist dafür ausgelegt, großen Zug- und Druckkräften stand zu halten. Die wartungsfreie Antriebseinheit kann schnell und sicher per Knopfdruck den Großschirm öffnen und schließen. Die Eigenschaft der Selbsthemmung sorgt für eine sichere Fixierung der Schirmkonstruktion im offenen und geschlossenen Zustand.

Diese Antriebseinheit verbindet die bequeme Betätigung über einen elektrischen Antrieb mit der sicheren Handbetätigung in Notfällen. Funktionell und komfortabel.

Download

Infoblatt Sondergetriebe für Großschirmbar

108493_sondergetriebe_grossschirmbar.pdf (268 kB)